Architekturbeleuchtung

Kontext: Gruppenarbeit, Hochschule Wismar
Ort: Wismar, Innenstadt
Dauer: Zwölf Monate

Zeigt den Umgang mit Licht im Denkmalschutz.

Methoden: Photoshop

Die Nikolai-Kirche in Wismar, ein Meisterwerk der Backsteingotik des 15. Jahrhunderts, ist typisch für die Ostseeregion und seit 2002 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes “Altstädte von Stralsund und Wismar”.

Die Baustruktur der Kirche wurde sorgfältig analysiert, um die historische Tageslichtarchitektur zu berücksichtigen. Weiße Oberflächen wurden bewusst angeordnet, um das Tageslicht zu reflektieren. Diese nutzen wir auch für das Kunstlicht. Die historischen Kronleuchter wurden mit neuen Filament LEDs ausgestattet. Es wurden verschiedene Beleuchtungsszenarien entwickelt: “Standard” für den täglichen Gebrauch, “Gebet” für hohe Feiertage und “Event” für Kulturveranstaltungen, die hier regelmäßig stattfinden.